Referat


 

Als Masterstudent/-in müssen Sie im Laufe ihres Studiums im Rahmen eines Präsenzseminars ein Referat mit Konzeptpapier halten. Dieses Referat ersetzt als Prüfungsleistung die Bearbeitung der jeweiligen Modul-Einsendeaufgabe. Sie können nur eine Einsendeaufgabe durch ein Referat mit Konzeptpapier ersetzen. Als Modulbeleger/-in werden Sie rechtzeitig vor einem Präsenzseminar über Referatsthemen und das vorläufige Seminarprogramm informiert, Sie können auch eigene Referatsthemen vorschlagen. 


Sollte die Nachfrage nach Referatsthemen für ein Präsenzseminar größer sein als die Anzahl der angebotenen Referatsthemen, kann ein sog. Ersatzreferat erarbeitet werden. In diesem Fall muss ein Referat mit Konzeptpapier, eine Folienpräsentation und ein Vortragsmanuskript erstellt werden, der Vortrag während der Präsenz ist jedoch nicht verpflichtend. In der Regel entscheidet der Seminarleiter bzw. die Seminarleiterin im Vorfeld des Präsenzseminars, ob ein mündlicher Vortrag gehalten wird. Auch wenn Sie Ihr Referat nicht vortragen, gilt die Vorbereitung des Referates als Ersatzleistung für die Einsendeaufgabe im entsprechenden Modul. 
 
Nähere Hinweise entnehmen Sie bitte dem »Leitfaden zum Studium«.

Umweltwissenschaften | FernUniversität in Hagen | 58084 Hagen | Tel.: 02331 987-4927

INFERNUM-NEWS

THEMA 1:

Präsenz "Umweltmediation" jetzt noch schnell anmelden! [mehr]


THEMA 2:

Modul 41: Online-Seminar „Politische Ökologie der globalen Landnahme“ startet im April 2018 [mehr]


UMWELT-NEWS

THEMA 1:

32. Trierer Kolloquium zum Umwelt- und Technikrecht [mehr]


THEMA 2:

UMSICHT-Wissenschaftspreis 2017: Bewerbungsfrist bis zum 14. April 2017 verlängert! [mehr]