Wilke, Georg

 

 

Ausbildung

  • 1981-1982: Lehrer an einer Privatschule für berufliche Bildung in Bochum
  • 1983-1984: Forschungsauftrag an der Forschungsstätte der Evangelischen Studiengemeinschaft in Heidelberg
  • 1985-1986: Freiberuflicher Mitarbeiter in der stadtsoziologischen Forschung am Institut für Soziologie der Universität Karlsruhe
  • 1986-1988: Freiberuflicher Mitarbeiter beim Regionalverband Mittlerer Oberrhein in Karlsruhe
  • 1988-1989: Wissenschaftlicher Mitarbeiter in einem Verkehrsplanungsbüro in Karlsruhe
  • 1990-1991: Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Projektleiter in einem Verkehrsplanungsbüro in Berlin
  • 1992-1994: Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Technischen Universität Berlin, Fachgebiet »Integrierte Verkehrsplanung«
  • Ab 1994: wissenschaftlicher Mitarbeiter, dann Projektleiter in der Verkehrsabteilung, Wuppertal Institut, Koordination des Verbundprojektes »Ökologisch verträgliche Mobilität in Stadtregionen«, Leitung zahlreicher Forschungsprojekte
  • Ab 2003: Projektleiter in der Forschungsgruppe Zukünftige Energie- und Mobilitätsstrukturen
  • Ab 2007: Koordination des Forschungsfeldes »Mobilität und Verkehr« in der Forschungsgruppe »Zukünftige Energie- und Mobilitätsstrukturen«

 

Arbeitsschwerpunkte

  • Sozialwissenschaftliche Mobilitätsforschung
  • Diffusion von Innovationen im Mobilitätsbereich
  • Mobilität und soziale Ungleichheit
  • Car-Sharing
  • Elektromobilität
  • Siedlungsstrukturen und Mobilität

 

 

Aufgaben bei infernum


Tel.: 0202 2492211
Link: Wuppertal Institut

georg.wilke(at)wupperinst.org

Umweltwissenschaften | FernUniversität in Hagen | 58084 Hagen | Tel.: 02331 987-4927

INFERNUM-NEWS

THEMA 1:

Präsenz "Umweltmediation" jetzt noch schnell anmelden! [mehr]


THEMA 2:

Modul 41: Online-Seminar „Politische Ökologie der globalen Landnahme“ startet im April 2018 [mehr]


UMWELT-NEWS

THEMA 1:

32. Trierer Kolloquium zum Umwelt- und Technikrecht [mehr]


THEMA 2:

UMSICHT-Wissenschaftspreis 2017: Bewerbungsfrist bis zum 14. April 2017 verlängert! [mehr]