Blöbaum, Dr. Anke

 

 

Ausbildung

  • Studium der Psychologie mit Abschluss »Diplom Psychologin« an der Ruhr-Universität Bochum 
  • Promotion im Fach Psychologie, Schwerpunkt Umweltpsychologie an der Ruhr-Universität Bochum  
  • Ausbildung zur »Mediatorin« nach den Richtlinien des Bundesverbandes für Mediation
  • 1993 bis 2009 wissenschaftliche Mitarbeiterin der Fakultät für Psychologie der Ruhr-Universität Bochum
  • seit 2009 Geschäftsführerin der Firma kon-sys - Kommunikation, Nachhaltigkeit & Mensch-Umweltbeziehungen 
  • seit 2009 Dozentin für infernum
  • 2010 bis 2012 Gastdozentur am Institut für Freiraumentwicklung der Leibniz Universität Hannover
  • seit 2012 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut Psychologie I, Fachbereich Umweltpsychologie, der Otto von Guericke Universität Magdeburg

 

Arbeitsschwerpunkte

  • Maßnahmen zur Förderung umweltschonenden Verhaltens
  • psychologische Beiträge zum Naturschutz
  • Umwelthandeln im Kulturvergleich
  • Sicherheitserleben im öffentlichen Raum
  • Wahrnehmung und Bewertung bebauter Umwelt
  • Mediation im öffentlichen Bereich

 

Aufgaben bei infernum 


Tel.: 0221 9649270      

Fax: 0221 8605203
Link: www.kon-sys.de

anke.bloebaum(at)ovgu.de

Umweltwissenschaften | FernUniversität in Hagen | 58084 Hagen | Tel.: 02331 987-4927

INFERNUM-NEWS

THEMA 1:

Präsenz "Umweltmediation" jetzt noch schnell anmelden! [mehr]


THEMA 2:

Modul 41: Online-Seminar „Politische Ökologie der globalen Landnahme“ startet im April 2018 [mehr]


UMWELT-NEWS

THEMA 1:

32. Trierer Kolloquium zum Umwelt- und Technikrecht [mehr]


THEMA 2:

UMSICHT-Wissenschaftspreis 2017: Bewerbungsfrist bis zum 14. April 2017 verlängert! [mehr]