Zum Inhalt springen

Neue Gebühren zum 01.06.2020

| Informationen für Studierende

Als Anbieter des Weiterbildungsstudiengangs infernum sind wir auch aufgrund der Regelungen im Hochschulgesetz zum kostendeckenden Wirtschaften verpflichtet. Vor diesem Hintergrund ist die folgende Anpassung der Gebühren für unser Studienangebot im Master- und Zertifikatsstudium zum 01.06.2020 erforderlich.

 

Die neuen Gebührensätze gelten für alle eingeschriebenen Studierenden, unabhängig davon, wann Sie mit Ihrem Studium begonnen haben.

Im Einzelnen gelten ab Juni 2020 folgende Gebühren:

  • Semestergebühr: 250 €
  • Gebühr für ein Modul, die Hausarbeit bzw. das Praxismodul: jeweils 650 €
  • Wiederholergebühr für eine nicht bestandene Einsendeaufgabe: 250 € (Dies gilt auch für Module, deren ursprüngliche Belegung vor dem 01.06.2020 erfolgte.)
  • Teilnahme an einem modulübergreifenden Präsenzseminar: 150 €
  • Die Gebühr für die Masterarbeit beträgt unverändert 1.650 €
Bild zeigt ein Icon mit einem Ausrufezeichen, welches die Studierenden auf eine Information aufmerksam machen soll.