Glaab, Dr. Katharina

 

 

 

Ausbildung/Werdegang:

  • Seit 11/2012 Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Exzellenzcluster 'Politik und Religion', Projekt A2-6 'Religiöse Akteure in der Global Governance'
  • 2012 Gastforscherin, Fridtjof Nansen Institut, Biodiversity und Biosafety Gruppe, Oslo, Norwegen
  • 2011 DAAD-Gastforscherin, Centre for Studies in Science Policy (CSSP), Jawaharlal Nehru Universität, Neu Delhi, Indien
  • 2010 DAAD-Gastforscherin, Tsinghua Universität und UNDP, Peking, VR China
  • 2008-2014 Promotionsstudium der Politikwissenschaft, Westfälische Wilhelms-Universität (WWU) Münster, Abschluss: Dr.phil
  • 2008-2012 Wissenschaftliche Mitarbeiterin, WWU Münster, Professur für Internationale Beziehungen und Entwicklungspolitik
  • 2007-2008 Wissenschaftliche Hilfskraft, WWU Münster, Professur für Politik Südostasiens
  • 2004-2005 DAAD-Stipendiatin, Studium des Modernen Chinesisch, Renmin Universität, Peking, VR China
  • 2002-2007 Studium der Politikwissenschaft, Sinologie, Neuere und Neueste Geschichte an der WWU Münster, Abschluss: Magister Artium

 

Arbeitsschwerpunkte:

  • Globale Umweltpolitik, Global Governance, nachhaltige Entwicklung, Biotechnologie und Klimapolitik

 

Aufgaben bei infernum:

 

Tel: +49  251 83-25341

katharina.glaab(at)uni-muenster.de

Umweltwissenschaften | FernUniversität in Hagen | 58084 Hagen | Tel.: 02331 987-4927

INFERNUM-NEWS

THEMA 1:

Präsenz "Umweltmediation" jetzt noch schnell anmelden! [mehr]


THEMA 2:

Modul 41: Online-Seminar „Politische Ökologie der globalen Landnahme“ startet im April 2018 [mehr]


UMWELT-NEWS

THEMA 1:

32. Trierer Kolloquium zum Umwelt- und Technikrecht [mehr]


THEMA 2:

UMSICHT-Wissenschaftspreis 2017: Bewerbungsfrist bis zum 14. April 2017 verlängert! [mehr]